Online Feuchtemesssystem - SELMATEC PMA

Feuchtemesssystem/Feuchtemessung (Systemlayout)
Feuchtemesssystem/Feuchtemessung

Das Online Feuchtemesssystem SELMATEC PMA (Process Moisture Analyzer) besteht aus bis zu 16 kapazitiven Feuchtesensoren des Herstellers LIEBHERR, einer Interface-/Touch-Panel PC-Einheit sowie analogen Messwertanzeigen und ist für die Online Feuchtemessung/Wassergehaltsbestimmung/Feuchtebestimmung im industriellen Lebensmittelbereich konzipiert. Das System eignet sich hervorragend für die Feuchtemessung/ Wassergehaltsbestimmung/Feuchteermittlung in laufenden Produktionsprozessen ohne das Messobjekt dabei zu zerstören. Dank der kompakten Abmaße (Ø=78 mm, H=57 mm) kann der Sensor in jeglichen industriellen Umgebungen, wie zum Beispiel Materialrutschen, Wirbelschichttrocknern, Rohrleitungssystemen oder Abkühl-vorrichtungen einfach installiert werden. Durch die Verwendung von Komponenten, die aus hochwertigem Edelstahl/Keramik gefertigt werden, kann das Online Feuchtemesssystem in den verschiedensten Bereichen der Lebensmittelproduktion, unter hygienischen Gesichtspunkten, erfolgreich eingesetzt werden. Eine Datenerfassungs- u. Auswertesoftware akquiriert die Messergebnisse und speichert diese in Abhängigkeit kundenspezifischer Speicherbedingungen in eine Datenbank, sodass mehreren Unternehmensbereichen der Zugriff über ein Datenbank Front-End, via Ethernet-Technologie im Intranet, ermöglicht wird. Gleichzeitig werden die Mitarbeiter während des Produktionsprozesses anhand von Messwertanzeigen über aktuelle Feuchtewerte der Online Feuchtemessung/ Wassergehaltsbestimmung/Feuchtebestimmung informiert. Eine umfangreiche Berichtsfunktion unterstützt an dieser Stelle die Mitarbeiter, sodass die innerbetriebliche Informationsstruktur entscheidend verbessert wird.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Online/Inline Feuchtemessung im Lebensmittelbereich wie Süss‐ oder Backwaren, Getreide‐, Fleisch‐ oder Milchprodukte, Kaffee‐ oder Teeerzeugnisse...
  • Feuchtemessbereich: 0…100 %
  • Optimierung des Produktionsablaufes durch Online/Inline Feuchtemessung im laufenden Produktionsprozess (zerstörungslose Messung)
  • Lebensmitteltauglichkeit durch Verwendung von V4A Edelstahlwerkstoffen bei der Sensorik, Befestigungs‐ und Hardwareeinrichtungen
  • Sensorik erweiterbar bis max. 16 Messstellen/System
  • Unempfindlich gegen Störsignale durch digitale RS485 Kommunikation zwischen Feld– und Automationsebene
  • Schnittstellen: Ethernet, OPC, ProfibusDP, HTTP, Analog‐Digital I/O
  • Verbesserung des innerbetrieblichen Informationsflusses
  • umfangreiche Berichtsfunktion zur Auswertung

Weiterführende Links:

Produktneuigkeiten

von

Fluke Process Instruments bietet seine Punktpyrometer Thermalert 4.0 ab sofort auch zur Anbindung über Ethernet, EtherNet/IP und PROFINET IO an. Analog- oder RS485-Schnittstellen sind weiterhin wahlweise verfügbar. Die Sensoren mit Ethernet-Schnittstelle können über Power over Ethernet (PoE) mit Spannung versorgt werden.

von

Fluke Process Instruments ergänzt seine Punktpyrometer Thermalert 4.0 um neue kurzwellige Modelle und diverse zusätzliche Schnittstellenoptionen. Die kompakten, äußerst robusten Infrarotthermometer leisten eine berührungslose, automatische Temperaturüberwachung.

News und Termine

von

Für moderne Produktionsanlagen sind zuverlässige Machine Vision Lösungen inzwischen unersetzlich geworden. Stetig steigende Qualitätsanforderungen sowie die Vermeidung von Anlagen- bzw. Werkzeugschäden erfordern Inliniesysteme zur Temperatur- und visuellen Kontrolle (Lage, Maßhaltigkeit, Vollständigkeit, ...).

von

Im Entwicklungsprojekt SmartPress wird ein System entwickelt, das mithilfe bildgebender Sensorik Informationen aus den einzelnen Prozessstufen generiert. Diese Daten aus der integrierten Risserkennung und Messung charakteristischer  Merkmale wie Ziehränder, ... werden mit dem Wissen über den aktuellen Systemzustand ...