Temperaturüberwachung in der Automobilindustrie

Selmatec bietet Ihnen eine breite Palette an Infrarot-Thermometern für den Einsatz in der Automobilindustrie. Diese Thermometer gewährleisten eine sofortige und effektive Ermittlung der Temperaturen, die eine große Zeiteinsparung schafft, denn die korrekte Lokalisierung von Defekten ist oft mit einem langen Zeitaufwand verbunden. Weiterhin kann ohne Gefährdung auch an heißen Messobjekten (zum Beispiel an laufenden Motoren) gemessen und diagnostiziert werden. Einfach nur zielen, messen und die Temperatur ablesen - einfacher und schneller kann es nicht gehen. Die IR-Thermometer gehören in den Werkzeugkasten eines jeden Kfz-Mechanikers. Sie helfen Ihnen, Zeit und Geld zu sparen, sowie schneller, sicherer und effektiver zu abeiten.

IR-Thermometer von Raytek lassen sich problemlos in bestehende Prozesssteuerungen einbinden und haben folgende Vorzüge:

  • Nicht destruktiv - Keine Berührung oder Verschmutzung des Messobjektes.
  • Schnell und zuverlässig - Präzise Messergebnisse auch an sich schnell bewegenden Objekten.
  • Flexibel - Temperaturmessung kann punktuell oder über einen grossen Bereich erfolgen.

Anwendungsbeispiele in der Automobilindustrie:

  • Diagnose von Motorstörungen
  • Kontrolle der Temperatur im Motorraum
  • Überprüfung der Klimaanlage
  • Diagnose der Kühlanlage
  • Überwachung der Reifentemperatur
  • Kontrolle des Bremssystems

Anwendungsbeispiele in der Automobilindustrie

Prozess/ Anlagenteil Anwendung Raytek Lösung
Formhärten/Presshärten Werkstück-/Werkzeugüberwachung SELMATEC PH Inspector
Hotmelt-Auftrag Klebstoffauftragsüberwachung SELMATEC AdhesiveScan
Motorteststand Temperaturüberwachung MI3/OEMMI3
Testfahrzeuge Reifen-, Bremsscheiben- Motorinnenraumüberwachung MI3/OEMMI3
Lacktrocknung Temperaturüberwachung von stationären und mobilen Lacktrocknungsanlagen MID/MI3
Thermo-Formen Werkstück-/Werkszeugüberwachung Raytek TF150
Diagnose Fehlersuche Motoreninnenraum Raytek MX4/ST25/Flir E60
Schleuderguss Kokillenaußenmantelüberwachung MI3100/MP150
Gießstrahlüberwachung MR1SBSF
Härten Ventilschaftfertigung, Kurbelwellenfertigung Raytek FA/MR/MI3100
Bremsscheibenfertigung Trendanalyse 100% Kontrolle MP150
Schweißen Schweißnahtüberprüfung MP150/MI3
Bremsbelagfertigung Klebstoffauftragsüberwachung MP150/PI20
Löten Rohre für Kühlmittel Raytek MM3M/MI3100
Reibschweißen Kunststoffe/Kraftstoffleitungen Raytek MM
Filterteststände Wasserbestimmung Litronic FMS
Filterfertigung Hotmeltauftrag Rundfilter Raytek MM
Warmpressen Werkzeug-/Werkstücktemperaturmessung MI3/TX/MM
Bremsscheibenfertigung Pulverbeschichtung (Verkaufsbeschichtung) MI3/XR/MP150/PI20
Instandhaltung Inspektion von Schaltanlagen, Antrieben, ... T-Serie/i-Serie/E-Serie/TI45-Ft
Temperaturmessung (auch an kleinen Messobjekten) MX-Serie

Zurück

Produktneuigkeiten

von Michael Selent

Platinen- / Bauteil- Lageerkennung für Formhärtelinien (Presshärten)

Vollintegrierbare inline Lageerkennung / zur Überwachung / Kontrolle von Platinen- / Bauteillage auf dem Rollengang, der Zentrierstation oder dem Unterwerkzeug. Zur Vermeidung von Toolingdejustierungen und Werkzeugschäden während des laufenden Produktionsprozesses.

Weiterlesen …

von Michael Selent

Produkteinführung RAYTEK MI3 Temperatursensor

Die RAYTEK GmbH, Hersteller von Infrarot (IR) - Pyrometern und Messsystemen mit Sitz in Berlin stellt mit dem Raytek MI3, eine neue kompakte Sensorreihe zur berührungslosen Temperaturmessung in Industrieprozessen vor ...

Weiterlesen …

News und Termine

von Timo Elend

Whitepaper: Robuste Inline Machine-Vision-Systeme in der Warm- / Kaltumformung

Für moderne Produktionsanlagen sind zuverlässige Machine Vision Lösungen inzwischen unersetzlich geworden. Stetig steigende Qualitätsanforderungen sowie die Vermeidung von Anlagen- bzw. Werkzeugschäden erfordern Inliniesysteme zur Temperatur- und visuellen Kontrolle (Lage, Maßhaltigkeit, Vollständigkeit, ...).

Weiterlesen …

von Marcel Bolle

SmartPress Anpassung von Presslinienparametern

Im Entwicklungsprojekt SmartPress wird ein System entwickelt, das mithilfe bildgebender Sensorik Informationen aus den einzelnen Prozessstufen generiert. Diese Daten aus der integrierten Risserkennung und Messung charakteristischer  Merkmale wie Ziehränder, ... werden mit dem Wissen über den aktuellen Systemzustand ...

Weiterlesen …