Heissklebe-Aufragsüberwachung (Flächenauftrag)

Kategorie: IR-Systeme

Leistungsmerkmale

HM-Inspector
Heisskleber-Auftragsüberwachung
  • hohe Abtastgeschwindigkeit von bis zu 150 Zeilen pro Sekunde
  • bis zu 2048 diskrete Messpunkte entlang einer Messzeile
  • hohe Systemverfügbarkeit
  • variable Schnittstellen zur SPS-Anbindung (auch an Altanlagen nachrüstbar)
  • Steuerung von Zustellpumpen
nbsp]

Produktbeschreibung

Der HM-Inspector ermöglicht eine kontinuierliche vollflächige Überwachung des Heisskleber Auftrags mittels Breitschlitzdüsen oder Kissrolls.

Das System unterstützt auch die Verwendung mehrerer Sensoren (Linescanner) um z.Bsp. bei breiteren Bahnbeschichtungen die Auflösung zu erhöhen. Auch bei nicht optimalen Auftragskopfeinstellungen, wie z.Bsp. asymmetrischem Auftrag erkennt das System zurverlässig Anomalien (Lufteinschlüsse oder Anhäufungen). Eine Zonenfunktion erlauft auch die Beeinflussung etwaiger sequentieller Zustellpumpen.